Hyaluron Serum hochkonzentriert

Der Markt für Schönheit und Kosmetika ist geradezu überfüllt. Insbesondere wenn Sie sich dem Anti-Aging widmen, dann bekommen Sie eine Masse an Produkten. Es ist einfach erschlagend. Dabei ist die nicht-Alterung doch gerade so interessant. Damit Sie einen Einstieg bekommen, zeigen wir Ihnen, wie Sie einen eigenen Hyaluron Serum hochkonzentriert Test machen.

Stehen Sie gerade am Beginn, dann wissen Sie vermutlich nicht so recht worauf Sie achten sollten. Begriffe wie „hochmolekulare und niedrigmolekulare Hyaluronsäure“ sind am Anfang nicht sehr hilfreich. Wir klären Sie heute über die wichtigsten Themen auf und was bei einem Kauf zu beachten ist.

Hyaluron Serum Wirkung hochkonzentriert

Doch warum ist Hyaluron, bzw.‭ ‬Hyaluronsäure eigentlich so beliebt,‭ wenn es um das Thema Anti-Aging geht‭? ‬Nun die Antwort‭ „‬tragen‭“ ‬Sie eigentlich mit sich umher,‭ ‬denn in unserem Körper befindet sich dieser Wirkstoff bereits.‭ ‬Das Hyaluron ist in der Lage große Mengen Wasser an sich zu binden und dieses wiederum in unserer Haut abzuspeichern.

Bedeutet also in erster Linie,‭ ‬dass die Säure unsere Haut mit dringender Feuchtigkeit versorgt.‭ ‬Mit dieser Einlagerung ist auch für unsere Hautelastizität und Spannkraft gesorgt.‭ ‬Zeichen der Alterung lassen sich somit vorbeugen,‭ ‬oder sogar ausgleichen.‭ ‬Genau aus diesem Grund findet die Säure so großen Anklang in Kosmetik.‭ ‬Auch in der ästhetischen Chirurgie finden Sie Eingriffe und Behandlungen mit Hyaluronsäure.‭

Lesen Sie auch: Hyaluron Booster Wirkung gegen Falten.

Doch auch in Gelenken und Bandscheiben findet diese Einlagerung statt.‭ ‬Dort funktioniert Hyaluronsäure als eine Art Schmiermittel und bewahrt uns damit vor möglichen Schmerzen.

Ein gutes Hyaluron Serum (am besten hochkonzentriert) führt Ihrer Haut nun Feuchtigkeit zu. Damit soll die Haut wieder geschmeidig sein, Fältchen verschiedenen und natürlich ein jungendlicheres Bild vermitteln. Diese Wirkung tritt allerdings nur ein, wenn Sie das Serum täglich anwenden, damit auch jeder Zeit genügend Wasser sich bindet.

Mit der Anwendung können Sie auch Hautunreinheiten, insbesondere jene die durch trockene Haut entstehen beseitigen. Auch ölige Haut lässt sich durch erhöhte Feuchtigkeit viel leichter kontrollieren und ins Gleichgewicht bringen.

Aus diesem Grund lässt sich ein Hyaluron Serum hochkonzentriert auch auf jeden Hauttypen anwenden. Achten Sie dabei aber darauf, dass es sich bei dem Produkt um ein größtenteils reines Hyaluron-Produkt handelt, bei dem die Hyaluronsäure ein hauptsächlicher Bestandteil ist.

Wirkt Hyaluron Serum bei einem Hauttypen besonders effektiv?

Pauschal profitiert jeder Mensch, egal welchen Hauttypus, von der Wirkung von Hyaluron Serum. Und da lässt sich auch kein Favorit bei herausfiltern, da jede Haut positiven Einfluss erfährt. Allerdings sind die Effekte leicht unterschiedlich.

Trockene Haut bekommt nun eine zuverlässige Versorgung mit Feuchtigkeit. Damit lassen sich trockene Stellen im Gesicht entfernen. Auch Hautunreinheiten, welche durch die ausgetrocknete Haut entstehen, verschwinden, da der entzündete Nährboden entzogen wird. Außerdem lassen sich Falten bekämpfen, welche durch den Mangel an Feuchtigkeit entstehen. Dabei handelt es sich häufig um sehr feine Linien.

Ölige und Mischhaut hingegen lassen sich mit der Wirkung von Hyaluron besser kontrollieren. Die Talg-Produktion kommt wieder ins Gleichgewicht, wodurch der ölige Film schon bald Geschichte ist. Auch Hautunreinheiten, welche durch Bakterien entstehen, welche die ölige Haut als Basis nutzen, verschwinden. Zeitgleich verschwindet das „speckige“ Hautbild und ersetzt sich durch ein jugendliches „Strahlen“.

Egal welchem Hauttypen Sie sich zuordnen, Sie erfahren eine positive Wirkung. Das kann sich in strafferer, praller und jugendlicher Haut manifestieren. Fangen Sie bereits etwas früher mit der Anwendung an, dann gehen Sie einer exzellenten Vorsorge nach. Sie betreiben damit richtiges Anti-Aging!

Ab wann ist die Hautpflege mit Hyaluron wichtig?

Hyaluronsäure stellt einen Teil unseres Bindegewebes dar. Wie Sie sicherlich feststellen verliert das Bindegewebe im steigenden Alter immer mehr an Elastizität und Spannkraft. Dieser Verlust tritt bereits in einem Alter von 25 Jahren ein. Bereits mit Mitte zwanzig ist eine zusätzliche Zufuhr an Hyaluron keineswegs verwerflich.

Sind Sie jedoch jünger, beispielsweise noch unter 20 Jahren alt, dann sollten Sie mit der Anwendung sehr vorsichtig sein. Eine überfrühe Versorgung mit Hyaluron kann auch genau das Gegenteil bewirken, in dem die Produktion frühzeitig vom Körper heruntergefahren wird.

Welche Vorteile mit Hyaluron Serum hochkonzentriert?

Hyaluron Serum hochkonzentriert - Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.
Hyaluron Serum hochkonzentriert – Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.

Ein gutes und qualitativ hochwertiges Serum erzielt bereits nach wenigen Wochen klar sichtbare Ergebnisse. Doch die Vorteile sind viel komplexer! Hier einmal eine Auswahl an verschiedenen positiven Effekten, bei der Anwendung von einem Hyaluron Serum:

  • Glättung der Haut durch zusätzliche Feuchtigkeit
  • Jugendlicheres und frischeres Aussehen durch aufgefüllte Haut
  • Milderung von kleinen Fältchen
  • Spannungsgefühl nimmt dank Versorgung ab
  • Pflegende Wirkung der Haut ohne rückfettende Wirkung
  • Keine Fettrückstände!

Hyaluron Serum hochkonzentriert kaufen

Die Wirkung hat Sie nun überzeugt und Sie möchten das erste Produkt kaufen. Doch auf den ersten Blick kann die Verpackung und Werbung natürlich trüben. Es muss also Punkte geben, an denen Sie den ersten Blick aushebeln können. Und tatsächlich gibt es Kriterien, bei denen sich die Spreu vom Weizen trennt. Und dafür müssen Sie nicht umständlich googeln und sonstige Späße.

Ihr Ziel ist eine glatte, gepflegte und eine möglichst aufgepolsterte Haut. Jetzt gibt es einen Haufen an verschiedenen Produkten, insbesondere Hyaluron Serum hochkonzentriert, welches Ihnen das verspricht. Doch mit welchem Wirkstoff lässt sich eine jugendliche Haut überhaupt erst ermöglichen? Mit Hyaluronsäure, richtig!

Wenn Sie also die Angebote durchstreifen, werfen Sie einen kurzen Blick auf die Inhaltsstoffe. Idealerweise steht in der INCI-Liste das Hyaluron an allererste Stelle. Das bedeutet, dass sich in dem Produkt überwiegend viel Hyaluronsäure befindet. Also eine Menge Wirkstoff. Neben dem Hyaluron sollte Sie prüfen, ob Parabene enthalten sind. Sollte sowas enthalten sein, dann kann das Produkt gleich zurück in das Regal.

Lesetipp: reines Hyaluron Serum

Auch auf Hautverträglichkeit müssen Sie prüfen. Teilweise sind die Inhalts- und Wirkstoffe auf bestimmte Hauttypen abgestimmt. Ob trockene, ölige oder Mischhaut, schauen Sie auf solche Bezeichnungen. Andernfalls könnte es falsch auf die Haut einwirken. Natürlich gibt es auch noch die Option sich ein Serum oder eine Hyaluron Creme mit Hyaluron Pulver herzustellen.

Hyaluron Serum Stiftung Warentest – Was sagt es aus?

Ein Siegel von Stiftung Warentest oder Öko-Test ist natürlich ein gutes Signal. Ist auf dem Produkt ein „Inhaltsstoffe-geprüft“-Siegel zu finden, welches von der Stiftung zur Förderung der Hautgesundheit, dann geben Sie diesem Produkt in Ihrer Auswahl definitiv einen Vorrang. Natürlich kontrollieren auch Stiftung Warentest und Öko-Test die Inhaltsstoffe. Hier ist es jedoch eine Art Unterkategorie und kann damit im Gesamtergebnis etwas untergehen.

Allerdings finden Sie bei den Tests keine reinen Hyaluronsäuren-Prüfungen. Andere Kosmetik-Tester berichten auch eher selten von Hyaluron-Seren. Ist also solch ein Siegel ausschlaggebend? Nun das hängt ganz von Ihrem Gefühl ab. Es ist ein guter Indikator für ein gutes Produkte, muss allerdings nicht dafür stehen, dass Sie das ultimative Produkt gefunden haben.

Welche Auswirkungen hat der Preis?

Wie bei vielen Dingen im Leben, ist auch bei einem Hyaluron Serum hochkonzentriert ein hoher Preis kein Zeichen für „besonders gut“. Der durchschnittliche Preis für ein Hyaluron Serum liegt zwischen 20 bis 30 Euro. Einige Produkte können natürliche auch etwas teurer sein, da beispielsweise weitere pflegende Inhaltsstoffe mit enthalten sind.

Haben Sie jedoch eine reine Hyaluronsäure vor sich und bezahlen dafür mehr als 30 Euro? Dann ist das deutlich zu viel und Sie sollten von diesem Hyaluron eher ablassen.

Was sagen Kundenrezensionen über das Hyaluron Serum hochkonzentriert aus?

Hyaluron Serum hochkonzentriert - Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.
Hyaluron Serum hochkonzentriert – Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.

Möchten Sie ein Hyaluron Serum online kaufen, dann kommt man über Kundenrezensionen und Bewertungen kaum drum herum. Insbesondere auf Amazon können Sie einer regen Auswahl an Erfahrungen nachgehen. Doch sind diese wirklich hilfreich? Ja-ein. Für mich persönlich war es immer einer der letzten Kriterien, ehe ich eine Hyaluronsäure schlussendlich kaufe.

Die Rezensionen sollten immer etwas ausgeglichen wirken, denn Produkte mit makelloser Erscheinung sind vermutlich eher erkauft. Sie benutzen also falsche Kundenerfahrungen. Achten Sie also auf etwas Ausgeglichenheit, beispielsweise kommen bei 300 5-Sterne-Bewertungen 10 negative Erfahrungen. Sind Ihnen die Kundenerfahrungen nicht aussagekräftig genug, dann bieten sich Foren an.

In einem Forum können Sie zahlreiche (freie) Meinungen von Nutzern lesen, ohne das Sie eine falsche Meinung fürchten müssen.

Unterschied zwischen Hyaluron Serum und Hyaluron Creme

So gesehen gibt es keine dramatischen Unterschiede zwischen einer Creme und einem Serum. Ihre Wirkung bleibt überwiegend die gleich. So kann in beiden Kosmetika ein gleich hoher Anteil an Hyaluronsäure vorkommen.

Allerdings ist die Konsistenz beträchtlich unterschiedlich. Ein Serum ist auf Wasserbasis hergestellt und kann deshalb nicht mit Ölen hergestellt werden. Aus diesem Grund sind Seren besonders für eine Mischhaut und ölige Haut geeignet.

Creme hingegen entsteht auf Basis von Öl. Es ist viel leichter zusätzliche positive Wirkstoffe in diese Ölbasis einzubauen. So pflegt eine Creme zusätzlich, fettet die Haut aber auch zusätzlich ein. Außerdem besteht bei zusätzlichen Stoffen die Gefahr, dass Ihre Haut auf einen der Inhaltsstoffe gereizt reagiert. Es kommt zu Irritationen, welche ja dann eher kontraproduktiv zur Hyaluron Wirkung stehen.

Grundsätzlich ist eine gute Creme für trockene Hauttypen geeignet. Bei eher empfindlicher Haut ist ein Serum allerdings keine falsche Wahl. Ein Hyaluron Serum ist immer etwas verträglicher. Es kommt immer ganz auf die jeweiligen Inhaltsstoffe an.

Sie wollen noch mehr über das Thema „Hyaluron Creme“ erfahren? Dann schauen Sie hier einmal herein: https://haut-experten24.de/hyaluron-creme-testsieger/

Video: Hyaluron Serum hochkonzentriert

Hyaluron Serum hochkonzentriert Erfahrung

Nach reichlicher Überlegung sind Sie nun an dem Punkt und wollen selbst Hyaluron Serum hochkonzentriert Erfahrungen sammeln. Doch was kann man im Nachhinein als gut bewerten, was wiederum als schlecht? Wollen Sie nur auf äußerliche Ergebnisse achten oder vielleicht doch ein wenig mehr ins Detail gehen? Mit den folgenden sechs Punkten können Sie auch Ihren Freunden bei Rat zur Seite stehen.

Ein Serum steht nun vor Ihnen, nachdem Sie bereits die Kauftipps befolgt haben. Doch wie nehmen Sie nun die Eigenschaften eines Hyaluronserum bewusst war? Ganz einfach:

Die erste Anwendung

Tragen Sie das Serum das erste Mal auf die Haut, nehmen Sie bewusst das Gefühl wahr. Natürlich ist dieser Punkt sehr subjektiv, allerdings ist ein angenehmes Tragegefühl von großer Wichtigkeit. Ein gutes Hyaluronserum sollte bereits die Haut beruhigen – also nicht spannen -, kein übermäßiges Kleben verursachen. Im Idealfall fühlt sich Ihre Haut bereits wesentlich weicher an. Natürlich kann nicht jedes Hyaluronserum sofort eine Veränderung hervorrufen.

Beim Auftragen beobachten Sie auch die Textur der Formel. Wie verhält sich das Serum auf der Haut? Ein gutes Serum lässt sich gut mit den Händen im Gesicht verteilen (natürlich einklopfen!). Hinterlässt dabei auch kein klebriges, bzw. erschwerendes Gefühl auf der Haut und sollte schnell einziehen. Auch zu beachten ist, ob sich Rückstände auf der Haut bilden.

Hyaluron Serum hochkonzentriert Erfahrung - erste Awendung
Hyaluron Serum hochkonzentriert Erfahrung – erste Awendung

Wie riecht das Serum?

Natürlich ist die Empfindung für Duft von Mensch zu Mensch gänzlich unterschiedlich. Deswegen ist die Bewertung dessen auch relativ schwierig. Allgemein können Sie aber davon ausgehen, das Produkte mit Parfüm schlechter abschneiden. Oftmals hängt das mit der Verwendung von Alkohol zusammen, welche der Haut wiederum schadet. Setzen Sie deshalb lieber auf Produkte, welche eher einen Eigengeruch entwickeln.

Doch ein Tüpfelchen Parfüm ist nun auch kein ultimatives No-Go. Ist der Duft dezent und sticht nicht zu sehr in der Nase, dann geht auch das vollkommen in Ordnung. Nur sollte das Hyaluronserum nicht zu stark oder speziell riechen.

Der Blick auf die Inhaltsstoffe

Da die überwiegend subjektiven Themen nun abgehakt sind, kann es nun zu den richtigen Fakten übergehen. Und wie sieht ein gutes Serum aus? Natürlich prall gefühlt mit ausgezeichneten Inhaltsstoffen, welche die Haut nahezu ausschließlich Vorteile bringen. Nun, selbst wenn Hyaluronsäure, bzw. „hyaluronic acid“ an vorderster Stelle steht, bedeutet es noch nicht, dass es sich um die richtige Säure handelt.

Ein sehr gutes Serum beinhaltet beide Varianten: die niedermolekulare und die hochmolekulare Hyaluronsäure. Diese kommen am besten noch in Begleitung mit anderen Haut-verjüngenden und Haut- beruhigenden Stoffen daher. Finden Sie also Aloe Vera oder Panthenol, dann handelt es sich voraussichtlich um ein sehr gutes Hyaluronserum.

Wirkstoffe, welche die Regeneration der Haut ankurbeln, wie es Vitamine tun, sowie weitere Pflanzenextrakte sind sehr gern gesehen Inhaltsstoffe. Sie wirken weiterhin positiv auf die Haut ein, belasten diese jedoch nicht. Sollten die beiden molekularen Hyaluronsäuren nicht in dem Serum enthalten sein, dann können Sie das Produkt auch eigentlich wieder zurückgeben. Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt dann einfach nicht!

Andere Zusatzstoffe im Hyaluronserum

Fallen Ihnen noch weitere Stoffe auf, welche nicht in die vorherigen Kategorien passen, dann sollten Sie diese überprüfen. Dabei geht es vor allem um die Kontrolle von hautunfreundlichen und umweltschädlichen Stoffen. Die bekanntesten Vertreter sind Aluminium, Mineralöle, Mikroplastik, Parabene, PEGs sowie Silikone. Am einfachsten nutzen Sie dafür die Website der Verbraucherzentrale, welche oftmals einige Stichpunkte zu den unterschiedlichen Wirkstoffen preis.

Hyaluron Serum hochkonzentriert Test (2018)

Doch nun ein kurzer Einblick, was die Hyaluron Testsieger 2018 so zu sagen haben. Dabei kommen natürlich einige Klassiker vor, doch vermutlich auch einige unbekannte Namen. Nebenbei haben wir auch einen kurzen Überblick über das Hyaluron Serum Dm gegeben und einmal geschaut was den ein Hyaluron Serum Apotheke kann. Die Ergebnisse sehen Sie dann weiter unten.

Vitavelle Hyaluron Serum

Vermutlich sind Sie bereits über diese Vorzeigeprodukt gestolpert, denn das Vitavelle Hyaluron Serum erfüllt nahezu alle Anforderungen eines Top-Produkts. Es enthält bei Varianten einer Hyaluronsäure, also niedermolekular und hochmolekular. Damit versorgt es die verschiedenen von innen und von außen. Desweiteren kommt das Vitavelle Hyaluron Serum mit pflegenden Inhaltsstoffen.

Beispielsweise trägt Aloe Vera zur Beruhigung der Haut bei, und es spendet zusätzliche Feuchtigkeit. Schadstoffe lassen sich keine finden. Mineralöle, Mikroplastik, Parabene oder Silikone sind hier Fehlanzeige. Außerdem zieht es schnell ein und hinterlässt keine Rückstände – eine sehr leichte Formel. Es ist auch geruchsneutral, was insbesondere bei dem geringeren Preis sehr verwunderlich ist.

Ähnliche Thematiken:

Hyaluron Booster Erfahrungen

Hyaluron Booster für die Haut - Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.
Hyaluron Booster für die Haut – Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.

Bei einem Hyaluron Booster handelt es sich um ein Produkt aus der Kosmetik, das Hyaluronsäure enthält und im Bereich Anti-Aging zum Einsatz kommt. Die Form des Boosters kann ganz verschieden sein. Ob als Creme, Gesichtsmaske, Serum oder Ampulle – in jedem Fall erhält die Haut eine Versorgung mit Hyaluronsäure. Und durch diese zusätzliche Versorgung verzögert sich die Faltenbildung immens.

Lesen Sie Hyaluron Booster Erfahrungen hier!

Hyaluron Gel selber machen

Hyaluron Gel selber machen - Hyaluronsäure Gel auf die Haut geben.
Hyaluron Gel selber machen – Hyaluronsäure Gel auf die Haut geben.

Haben Sie Interesse für Anti-Aging und möchten Ihre Haut straffen, dann kommen Sie wohl kaum um das aktuellste Wundermittel herum. Hyaluronsäure ist schon nahezu nicht mehr wegzudenken – ein Mittel das Alles ändern soll. Doch bei den derzeitigen Preisen für ein Hyaluron-Produkt überlegt man sich es vielleicht nochmal. Gut das mal Hyaluron Gel selber machen kann.

Lesen Sie Hyaluron Gel selber machen!

Hyaluron Serum hochkonzentriert
5 (100%) 1 vote

Kilian Heyne

Kilian Heyne – Seit 2010 Experte im Bereich von Hautpflege und Lifestyle. Solange er nicht mit seiner Kamera und dem Handy durch die Welt zieht und nach neuen Trends in Sachen Mode und Anti-Aging ausschau hält, recherchiert und setzt er sich mit dem Thema Haut auseinander. Zusammen mit Dermatologen und Ärzten seines Vertrauens setzte Kilian seinen Blog auf, um auch anderen Menschen mit Hautproblemen zu helfen und zahlreiche Tipps und Tricks weiterzugeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close