Hyaluron BoosterHyaluronsäure

Hyaluron Booster

Bei einem Hyaluron Booster handelt es sich um ein Kosmetikprodukt, das Hyaluronsäure enthält und im Bereich Anti-Aging zur Anwendung kommt. Die Form des Boosters kann verschieden sein. Ob als Creme, Gesichtsmaske, Serum oder Ampulle – in jedem Fall erhält die Haut eine Versorgung mit Hyaluronsäure. Und durch diese zusätzliche Versorgung verzögert sich die Faltenbildung immens. Die notwendige Feuchtigkeit unterstützt die Jungerhaltung Ihrer Haut. Dass Booster so gut wirken, liegt an der hohen Konzentration an Hyaluronsäure.

Wie wirken Hyaluron Booster?

Hyaluron Booster für die Haut - Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.
Hyaluron Booster für die Haut – Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.

Um die Wirkungs-Effizienz der Hyaluron Booster zu verstehen, sollte man sich darüber im Klaren sein, welche Eigenschaften die Hyaluronsäure dafür mitbringt. Bei dieser Säure handelt es sich um eine ganz natürliche Substanz. Sie lässt sich in unserem Körper vorfinden, und wird sogar von uns produziert. Leider bedeutet es nicht, dass der Bedarf an Hyaluron gedeckt ist. Hyaluron bindet unglaubliche Mengen Feuchtigkeit. Zur Veranschaulichung: Die 98 Prozent Wasser als Bestandteil des Menschenauges sind an lediglich zwei Prozent Hyaluronsäure gebunden.

Lesen Sie auch: Hyaluronsäure Pulver Wirkung

Bekannt ist, dass Feuchtigkeit die Haut jung und gesund erhält. Sie ist in der Lage geschwächte Stellen ,wie schlaffe Haut und Falten, aufzufüllen, sodass sich die Haut wieder glättet. Sie bekommt neue Elastizität und Spannkraft verliehen. Im fortschreitenden Alter nimmt der Säuregehalt immer weiter ab. Der Körper selbst produziert immer weniger Hyaluronsäure. Um dem dadurch entstehenden Feuchtigkeitsverlust entgegenzuwirken, braucht die Haut eine externe und gezielte Zufuhr an Hyaluronsäure.

Eine Möglichkeit den Körper dauerhaft mit Hyaluronsäure zu versorgen ist die tägliche Anwendung und Pflege mit Hyaluronprodukten. Allerdings nimmt die körpereigene Hyaluronproduktion mit dem Alter stetig ab. Die Nutzung von den säurehaltigen Produkte bringt also auf Dauer immer weniger. Der Bedarf lässt sich auch damit auf lange Sicht nicht decken.

Hyaluron Booster Anwendung von Vichy
Hyaluron Booster Anwendung von Vichy

Die Haut ist in der Lage über ihre Oberfläche effektiv und wirksam aufzunehmen. Hyaluron Booster sind deshalb überaus geeignete Mittel für die zusätzliche Zufuhr von Hyaluronsäure. Insbesondere wenn Sie auf eine rasche Wirkung aus sind. Eine derartige Anti-Aging-Kur kann bereits ab 25 Sinn machen. Anzeichen der Alterung müssen Sie im frühen Stadium behandeln, da sie sonst weiterhin sichtbar sind.

Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit

Wenn die Haut von draußen mit synthetischer Hyaluronsäure versorgt wird, wird sie genauso aufgenommen und behandelt wie es bei der körpereigenen Säure der Fall ist. So gelangt die Hyaluronsäure bis ins Bindegewebe und polstert schwache Stellen auf. Falten glätten sich und verschwinden, schlaffe Hautpartien bekommen wieder Spannkraft. Es sind genau diese Stellen, wo der Hyaluron Booster am besten wirken kann, hier muss er dann auch aufgetragen werden, will man damit einen optimalen Erfolg erzielen.

Die Konzentration in einem Hyaluronbooster ist sehr hoch, weshalb eine einzige Anwendung ausreichen kann. Alternativ zu lediglich einer Anwendung suchen Sie sich verschiedene Wiederholungstermine aus. Diese sind in einem möglichst großen Abstand zu setzen. Die Haut muss den zusätzlichen Boost an Feuchtigkeit erst einmal einspeichern, weshalb zusätzliche kurz gesetzte Anwendungen weiterer Booster wirkungslos sind.

Handelt es sich bei Ihrer Haut um eine sehr anspruchsvolle Haut, dann können Sie die Hyluron Booster Anwendung mit einer zusätzliche Pflege abrunden. Beispielsweise bietet sich eine Tages- oder Nachtpflege auf einer Hyaluron-Basis exzellent dafür an. Entscheiden Sie sich für einen Hyaluron Booster achten Sie auf ein feuchtigkeitsspendendes Produkt. Dabei sichern Sie sich eine besonders effektive Versorgung mit Flüssigkeit.

Die Haut speichert diese auf längere Zeit ab und die Hautalterung verzögert sich.

Wie wird Hyaluronsäure vom Hyaluron Booster von der Haut aufgenommen?

Hyaluron Booster für die Haut - Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.
Hyaluron Booster für die Haut – Hyaluronsäure gegen die Hautalterung.

Hyaluronsäure ist nicht gleich Hyaluronsäure, denn es wird zwischen hoch molekularer und niedrig molekularer Hyaluronsäure unterschieden. Den Unterschied macht die Größe der Partikel, aus denen sich die Säure zusammensetzt. Für die Aufnahme von Hyaluron in die Haut und den Körper ist dieser Unterschied von großer Bedeutung. Denn die Partikel der hoch molekularen Hyaluronsäure sind so groß, dass sie nicht in der Lage sind, sich einen Weg in die Hautschichten hinein zu bahnen.

Der Wirkstoff verbleibt allerdings auf der Haut. Es bedeutet aber nicht, dass es sich um einen Nachteil handeln muss. Viel eher entwickelt sich ein Art Schutzfilm, um weiteres Austrocknen zu verhinden. Die Haut erhält eine zweite „Hautbarriere“ und bleibt somit vor dem Feuchtigkeitsverlust versiegelt. Die Partikel der niedrig molekulare Hyaluronsäure können indes in die tieferen Hautschichten vordringen. Hier sind sie in der Lage so zu wirken, dass die Haut von innen die notwendige Feuchtigkeitszufuhr erhält.

Lesetipp: Hyaluronsäure kaufen

In den aufgeführten Inhaltsstoffen lässt sich häufig nicht ablesen, um was für eine Art von Hyaluronsäure es sich handelt. Dabei müssen Sie nun in die Trickkiste greifen damit Sie zu einer hochwertigen Säure greifen. Ausschlaggebend ist hierbei die Konsistenz des Produkts welches Sie sich ausgesucht haben. Hoch molekulare Hyaluronsäure ist etwas fester, das Pflegeprodukt ist eher gel-artig, während die niedrig molekulare Hyaluronsäure etwas flüssiger ist.

Video: Hyaluron Booster – Was steckt hinter der Hylauronsäure?

Ähnliche Thematiken:

Hyaluron Gel selber machen

Hyaluron Gel selber machen - Hyaluronsäure Gel auf die Haut geben.
Hyaluron Gel selber machen – Hyaluronsäure Gel auf die Haut geben.

Interessieren Sie sich für Anti-Aging und möchten Ihre Haut straffen, dann kommen Sie wohl kaum um das modernste Wundermittel herum. Hyaluronsäure ist schon nahezu nicht mehr wegzudenken – ein Mittel das Alles ändern soll. Doch bei den derzeitigen Preisen für ein Hyaluron-Produkt überlegt man sich es vielleicht nochmal. Gut das mal Hyaluron Gel selber machen kann.

Hyaluron Gel selber machen hier lesen!

Hyaluron Serum hochkonzentriert

Hyaluron Serum hochkonzentriert - Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.
Hyaluron Serum hochkonzentriert – Die effekte Wirkung von Hyaluronsäure auf Haut.

Der Markt für Schönheit und Kosmetika ist geradezu überfüllt. Insbesondere wenn Sie sich dem Anti-Aging widmen, dann bekommen Sie eine Masse an Produkten. Es ist einfach erschlagend. Dabei ist die nicht-Alterung doch gerade so interessant. Damit Sie einen Einstieg bekommen, zeigen wir Ihnen, wie Sie einen eigenen Hyaluron Serum hochkonzentriert Test machen.

Stehen Sie gerade am Beginn, dann wissen Sie vermutlich nicht so recht worauf Sie achten sollten. Begriffe wie „hochmolekulare und niedrigmolekulare Hyaluronsäure“ sind am Anfang nicht sehr hilfreich.

Hyaluron Serum hochkonzentriert hier lesen!

Hyaluron Booster
Bitte jetzt bewerten

Kilian Heyne

– Seit 2010 Experte im Bereich von Hautpflege und Lifestyle. Solange er nicht mit seiner Kamera und dem Handy durch die Welt zieht und nach neuen Trends in Sachen Mode und Anti-Aging ausschau hält, recherchiert und setzt er sich mit dem Thema Haut auseinander. Zusammen mit Dermatologen und Ärzten seines Vertrauens setzte Kilian seinen Blog auf, um auch anderen Menschen mit Hautproblemen zu helfen und zahlreiche Tipps und Tricks weiterzugeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button