Vitamin B gegen unreine Haut

Es gibt viele teure Pflegeprodukte, welche mit verschiedenen Wirkstoffen Dir versprechen gegen Pickel, Pusteln und Mitesser zu helfen. Allerdings muss man nicht viel Geld für eine reine und gepflegte Haut ausgeben. In der kleinen Serie „Vitamine gegen unreine Haut“ staunt man immer wieder. Heute ist das Vitamin B gegen unreine Haut an der Reihe.

Bereits zuvor stellten wir fest, was für einen starken Einfluss Vitamine auf unseren Körper haben können. Insbesondere Vitamin D, das Sonnenvitamin, bringt so unglaublich viele Vorteile. Doch wie sieht es mit anderen Vitaminen aus? Schauen wir also heute einmal B genauer an.

Nimmt man einmal das komplette Vitamin auseinander, dann stellt man fest das unglaublich viele Formen des Vitamins für unseren Körper wichtig sind. Alleine für die Haut kommen Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12 infrage. Insbesondere das B12 hat viele Vorteile für die Haut. Genau aus diesem Grund schauen wir uns dieses auch am intensivsten an.

Wie nehme ich Vitamin B gegen unreine Haut auf?

Vitamin B gegen unreine Haut.
Vitamin B gegen unreine Haut.

Wie bei jedem Vitalstoff lässt sich auch das Vitamin B gegen unreine Haut auf zweierlei Weise aufnehmen. Zum einen über eine angepasste Nahrung mit Fokus auf vitaminhaltige Lebensmittel, oder über Präparate. Normalerweise empfehle ich an dieser Stelle immer eine Umstellung der Ernährung. Eine gesunde Ernährung ist ja auch eine essenzielle Grundlage gegen Pickel und Pustel.

Bei der großen Vielfalt an Vitamin B ist das allerdings nicht so einfach. Hier drücke ich mal ein Auge zu, wenn man zu einer Kur greift. Die jeweiligen Vitamin B’s sind nämlich kunterbunt in allerlei Lebensmitteln verteilt.

So nimmst Du Vitamin B auf:

Vitamin BLebensmittelFunktion
Vitamin B1In zahlreichen pflanzlichen Nahrungsmitteln, wie:
Hefe, Getreide, Kartoffeln, Weizenkeimen, Sonnenblumenkerne, Haferflocken, Linsen, Naturreis und Weiße Bohnen
Das Vitamin wirkt nicht direkt auf die Haut. Allerdings kann es die Aufnahme weiterer Vitamine vereinfachen, und somit auch schnellere Ergebnisse beim Kampf gegen Pickel herbeiführen.
Vitamin B2In zahlreichen Milchprodukten und Milch selbst zu finden. Außerdem in:
Broccoli, Spargel, Spinat, Fisch, Eiern und Vollkornprodukten
Das Vitamin sorgt für gesunde Haut, Haare und auch Nägel. Es verhindert das Austrocknen der Haut und erschwert rissige Hautstellen.
Vitamin B3Ein bunter Mix aus:
Gemüse, Fleisch, Makrelen, Sojabohnen, Erdnüssen und Eiern
Es unterstützt eine gesunde Haut, durch die Förderung der Durchblutung sowie des Stoffwechsels. Außerdem hilft es bei der Entschlackung des Körpers und fördert die Regeneration der Hautzellen.
Vitamin B5Hering, Leber, Eier, Lachs, Vollkornprodukte, Nüsse, Reis und verschiedenes ObstZur Regulierung des Talgproduktion ist die Aufnahme von B5 sinnvoll.
Vitamin B6Bananen, Linsen, Sojabohnen, Fisch, Walnüsse, VollkornbrotEin Füller für Falten sozusagen, denn es hilft der Haut bei der Vernetzung von Collagen. Basiert Akne auf Hormonen, dann hilft dieses Vitamin insbesondere, durch seine Hormon-regulierende Wirkung
Vitamin B7Kalbsleber, Lachs, Sojabohnen, Blumenkohl, Erdnüsse, Haferflocken, Reis und TomatenDie vorrangige Funktion liegt in der Regenerierung der Hautzellen. Vor allem durch eine gefördertes Zellwachstum und eine erhöhte Verstoffwechselung der Haut.
Vitamin B9Hefe, Leber, Weizenkeime, Grünes GemüseFördert die Erneuerung sowie die Widerstandsfähigkeit neuer Hautzellen
Vitamin B12Leber, Hering, Forelle, Fleisch, Milchprodukte und EierInsbesondere bei einer Akne, unterstützt Vitamin B12 das Zellwachstum und den Stoffwechsel der Epidermis.

Warum Vitamin B12?

Vitamin B 12 ist unglaublich vielseitig in seiner Wirkungsweise. Für die Haut wirkt es wie eine Verjüngungskur. Das Zellenwachstum wird angeregt, wodurch schneller die Hautzellen ersetzt werden. Dadurch lassen sich auch beschädigte Zellen, wie beispielsweise durch eine Entzündung, schneller regenerieren.

Auch der Stoffwechsel der Zellen wird angeregt. Gesunde Zellen teilen sich damit häufiger und Unebenheiten „bügeln“ sich von selbst langsam aus. Damit lässt sich wunderbar gegen unreine Haut arbeiten. Doch damit nicht genug. Das Vitamin B 12 hat noch einiges mehr drauf, wovon der Körper zusätzlich profitieren kann.

So wird die Fettverbrennung des Körpers angeregt. Das Vitamin unterstützt die Aminosäurenstruktur „Carnitin“, welches essenziell für die Aufgaben der Lagerung von Fettsäuren ist. Außerdem stärkt es die Nerven, sodass allgemeine Fähigkeiten und Reaktionen des Körpers reibungsloser ablaufen. Viele Nutzer von Vitamin-B-Kuren sprechen dabei vom Energiehaushalt.

Nach mehreren Tagen bzw. Wochen der Einnahme berichten viele Nutzer über allgemein verbessertes Wohlbefinden.

Begünstigt Vitamin B12 die Akne?

Vitamin B gegen unreine Haut • Ähnliche Beiträge:

Vitamin B gegen unreine Haut.
Vitamin B gegen unreine Haut.
Ähnliche Suchanfragen

Kilian Heyne

Kilian Heyne – Seit 2010 Experte im Bereich von Hautpflege und Lifestyle. Solange er nicht mit seiner Kamera und dem Handy durch die Welt zieht und nach neuen Trends in Sachen Mode und Anti-Aging ausschau hält, recherchiert und setzt er sich mit dem Thema Haut auseinander. Zusammen mit Dermatologen und Ärzten seines Vertrauens setzte Kilian seinen Blog auf, um auch anderen Menschen mit Hautproblemen zu helfen und zahlreiche Tipps und Tricks weiterzugeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close