CBD Creme Schuppenflechte – Endlich eine Linderung für Beschwerden

CBD Creme bei Schuppenflechte zur Linderung der Krankheitssymptome

Bei der Schuppenflechte oder Psoriasis handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, von der immerhin etwa 2,5 Prozent der Deutschen betroffen sind. Heilbar ist die Psoriasis bisher leider nicht, jedoch lässt sich die Krankheit durch verschiedenen Therapieformen kontrollieren. Studien bringen dabei auch mit einer CBD Creme Schuppenflechte, ein Präparat auf Cannabis-Basis, ins Spiel, die in ihrer Wirkung darauf abzielt, die Symptome wie den typischen chronischen Juckreiz auf der trockenen, entzündeten Haut oder Schmerzen der Patienten abzuschwächen und eine Linderung der Schmerzen herbeizuführen, die auch die Gelenke betreffen kann.

Ursache der Schuppenflechte

Nach dem heutigen Wissensstand wird davon ausgegangen, die Schuppenflechte eine Autoimmunkrankheit ist. Das Immunsystem im Körper erkennt die gesunden Zellen als Feind und baut eine entsprechende Reaktion in Form einer Entzündung dagegen auf. Die Gründe für das Fehlverhalten sind bis heute nicht eindeutig geklärt. Eine genetische Veranlagung dafür ist allerdings nicht auszuschließen. Wenn ein Elternteil oder auch beide an einer Psoriasis leiden, ist jedenfalls die Wahrscheinlichkeit groß, dass das Kind oder die Kinder ebenfalls von der Krankheit betroffen werden. Bei solch einer genetischen Veranlagung können bereits einfache mechanische Hautverletzungen in Verbindung mit Infektionen zu einer Schuppenflechte führen.

Lese Sie auch: Röschenflechte behandeln – Was Sie dagegen tun

Aber auch Rauchen, zu viel Stress, übermäßiger Genuss von Alkohol, Missbrauch und Abhängigkeit von Medikamenten sowie eine falsche, ungesunde Ernährung oder Störungen oder Veränderungen der Hormone sind Faktoren, die das Risiko des Ausbrechens dieser Krankheit erhöhen. Sogar das Klima kann eine Rolle spielen. Denn in den Sommermonaten werden die Symptome eher unterdrückt und abgeschwächt, weil die Sonne mit ihren Strahlen einen positiven Einfluss auf die Psoriasis nimmt. Das wiederum unterstützt auch den Verlauf der Krankheit in einzelne chronisch wiederkehrende Schübe. Mit den geringer werdenden Sonnenstrahlen wird das Ausbreiten des neuen Schubes begünstigt.

Symptome der Schuppenflechte

Die Schuppenflechte lässt sich relativ leicht an ihren typischen Symptomen erkennen. Die befallenen Hautstellen bekommen eine stärkere Durchblutung, wodurch die Rötung entsteht. Parallel mit der Farbveränderung spürt der Patient auch einen unangenehmen Juckreiz. Diese Stellen mit den Schuppen werden als Plaques bezeichnet. Solche Schuppungen befinden sich oftmals am Kopf und an den Ellenbogen und können auch mit Punkt-artigen Blutungen auftreten. Die Haut auf den Plaques schimmert silbrig-weiß, ein weiteres Indiz, dass ein Schuppenflechte-Befall vorliegt. Charakteristisch für die Krankheit ist auch die Tatsache, dass die letzte Schicht der Haut unter den Schuppen einfach abziehen lässt. Die Haut ist hier sehr trocken, sodass es auch zu Rissen kommen kann, die mit Schmerzen verbunden sind.

CBD Creme Schuppenflechte - Es kann endlich Linderung verschaffen
CBD Creme Schuppenflechte – Es kann endlich Linderung verschaffen

Selbst vor den Nägeln an den Fingern und an den Zehen macht die Schuppenflechte nicht Halt. Der Nagel kann dabei sogar vollständig zerstört werden. Etwa 30 Prozent der an Schuppenflechte erkrankten Patienten leiden zusätzlich an einer Psoriasis-Arthritis. Hier wird der gesamte Bewegungsapparat in Mitleidenschaft gezogen. Zu den Symptomen zählen hier neben den Schmerzen in den Gelenken auch sichtbare Schwellungen an den Findern und den Zehen. Mit Schmerzen verbunden sind auch mögliche Veränderungen an den Sehnen. Die damit verbundenen Einschränkungen können soweit gehen, dass der Patient von seiner körperlichen Konstitution nicht mehr in der Lage ist, den Alltag allein zu bewältigen.

Diagnose und Verlauf

Auch wenn die Hautveränderungen und der Juckreiz deutliche Signale senden, dass eine Schuppenflechte vorliegt, wird erst eine Biopsie endgültige Klarheit hinsichtlich der Diagnose geben. Bei dieser Hautprobe untersucht der Arzt, ob die oberste Schicht der Haut stark verhornt ist. Diese Erkenntnis schließt Verwechslung mit anderen Krankheiten aus, was bei wenig ausgeprägten Symptomen durchaus möglich ist, denn bei Ekzemen, Hautpilz oder bei der Fischschuppenkrankheit sind gerötete Stellen ebenfalls erkennbar und auch der Juckreiz ist hier spürbar. Der Verlauf der Psoriasis weist von Patient zu Patient und auch von Jahreszeit zu Jahreszeit Unterscheide auf.

Typisch ist generell der chronische Verlauf in Schüben auf. Die Beschwerden der Erkrankung schwächen ab, gehen komplett weg besonders im Sommer, und kehren zurück. Wenn man von einer leichten Verlaufsform spricht, ist die Haut von der Schuppenflechte in ihrer Gesamtheit an Fläche von weniger als zehn Prozent betroffen. Alles was darüber liegt, gilt als mittelschwere oder schwere Verlaufsform. Darunter fällt auch der Befall an sichtbaren Stellen wie dem Kopf oder der Hände.

Anwendung einer CBD Creme Schuppenflechte

Die Schuppenflechte lässt sich als Krankheit nicht heilen, alle Therapieformen sind darauf ausgelegt, die Symptome unter Kontrolle zu halten und die Schmerzen zu lindern. Spezielle Cremes, Salben und Bäder sind eine Möglichkeit sich gegen die Psoriasis zu stemmen, auch mithilfe der Ultraviolett-Phototherapie gehört zu den heutigen Behandlungsmethoden. Nach der Auswertung verschiedener Studien werden nun auch Cannabinoide ins Gespräch gebracht. Die Studien zur Heilwirkung dieser auch als CBD bezeichneten Präparate sind allerdings längst noch nicht abgeschlossen.

Lesetipp: Psoriasis vulgaris – Therapie und Überblick

Eben weil diese umfangreiche Thematik noch nicht bis ins letzte Detail untersucht ist, werden auch offiziell keine konkreten Aussagen zu CBD und der Wirkung der Creme im Zusammenhang mit der Schuppenflechte getroffen. Die ersten Untersuchungen geben jedoch guten Grund zu einer positive entzündungshemmende Wirkung. Ein großer Vorteil der CBD Creme Schuppenflechte ist schon einmal, dass sie komplett ohne Risiko verwendet werden kann. Denn aktuell sind maximal minimale Nebenwirkungen aufgetreten. Untersuchungen haben ergeben, dass die Pflege mit der Creme bei manchen Patienten zu einer deutlichen Linderung des Juckreizes und der Schmerzen geführt hat, bei anderen Patienten hatte diese äußerliche Anwendung zur Folge, dass die Schuppenflechte erheblich weniger wurde und zur Beruhigung der Erkrankung wesentlich beigetragen hat.

Warum die Anwendung der CBD Creme Schuppenflechte Vorteile für den Patienten bringen kann, liegt am sogenannten Endocannabinoid System im Körper. Dieses System ist ein Netzwerk aus Rezeptoren, die verschiedene Stellen im Körper erreichen und in Zug der Forschung entdeckt wurde, als die Wirkung von Cannabis auf den menschlichen Körper untersucht wurde. Während die CB1 Rezeptoren das zentrale Nervensystem erreichen, verursachen die CB2 Rezeptoren jene entzündungshemmenden Wirkungen, die letztlich die Symptome der Schuppenflechte entscheidend lindern können.

Aus medizinischer Sicht verursacht die antibakterielle CBD Creme Schuppenflechte auf Cannabis-Basis keine Schwächung des Immunsystems, sondern hält die Schuppenflechte unter Kontrolle, mehr noch, der Patient profitiert von der entzündungshemmenden Wirkung. Die Funktion der Cannabinoide umfasst nach Auswertung weiterer Studien sogar noch weitaus mehr, als die Hemmwirkung von Entzündungen. Die Erkenntnisse bieten die Chance, in Zukunft auf neue Möglichkeiten für Therapien auf Cannabis-Basis zugreifen zu können.

Video: CBD Creme Schuppenflechte – Und der Wirkstoff kann noch so viel mehr

Bitte jetzt bewerten
Ähnliche Suchanfragen

Kilian Heyne

Kilian Heyne – Seit 2010 Experte im Bereich von Hautpflege und Lifestyle. Solange er nicht mit seiner Kamera und dem Handy durch die Welt zieht und nach neuen Trends in Sachen Mode und Anti-Aging ausschau hält, recherchiert und setzt er sich mit dem Thema Haut auseinander. Zusammen mit Dermatologen und Ärzten seines Vertrauens setzte Kilian seinen Blog auf, um auch anderen Menschen mit Hautproblemen zu helfen und zahlreiche Tipps und Tricks weiterzugeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close