HyaluronsäureHyaluronsäure Wirkung

Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut

Geht es um Mittel, die ein verjüngendes Aussehen bescheren können, gehört Hyaluronsäure zu den am häufigsten verwendeten Wirkstoffen. Zahlreiche Anti-Aging Produkte sind somit mit dieser Substanz versehen. Im menschlichen Körper findet sich dieser Stoff aber ebenso als körpereigene Substanz. Demnach ist Hyaluronsäure Wirkung sehr natürlich und ist dafür verantwortlich, dass große Mengen an Wasser im Körper gespeichert werden können.

Nehmen wir als Beispiel einmal den menschlichen Augapfel. Hier findet sich nur wenig zelluläre Masse, aber dafür sehr viel Flüssigkeit. Das unsere Augen überaus gute Funktionsweisen mitbringen, verdanken diese der Hyaluronsäure. Nur mit Hilfe dieses Stoffs ist es den Augen möglich Unmengen von Wasser zu speichern. Aber nicht nur in unseren Augäpfeln ist Hyaluronsäure vertreten. Auch im Bindegewebe findet sich Hyaluron in einer beträchtlichen Menge. Hinzu kommt, dass diese Substanz noch weitere positive Eigenschaften mitbringt, wenn es um den Wachstum der Zellen geht.

Was bewirken Hyaluron Cremes, sowie Hyaluron Gels?

Kommen Hyaluronsäure Cremes oder Hylauron Gels auf der Haut zum Einsatz, ziehen diese meist sehr zügig in die einzelnen Hautschichten ein. Da es sich hier um eine körpereigene Substanz handelt, wird diese gut auf der Haut aufgenommen und vertragen. Tragen Sie solche Präparate, in regelmäßigen Abständen auf die Haut, so erfährt die Haut eine bessere Versorgung mit Feuchtigkeit.

Hyaluronsäure Wirkung - Geben Sie Ihrer Haut die Feuchtigkeit die sie braucht
Hyaluronsäure Wirkung – Geben Sie Ihrer Haut die Feuchtigkeit die sie braucht

Mit dem Älterwerden bildet der menschliche Körper immer weniger Hyaluronsäure. Es ist somit ratsam, diesen Wirkstoff auf andere Weise dem Körper bzw. der Haut zuzuführen. Mithilfe von Hyaluronsäure Cremes und Co kann demnach die dringend benötigte Feuchtigkeit wieder entsprechend in der Haut gespeichert werden.

Allerdings stehen Alterserscheinungen im Hautbild nicht immer allein mit einem Hyaluronsäure-Mangel in Zusammenhang. Nur mit äußerlichen Hyaluron-Anwendungen lassen sich demnach bereits entstandene Falten leider nicht gänzlich beseitigen. So muss die Hyaluronsäure erst einmal vom menschlichen Körper aufgenommen werden, um anschließend langsam wieder abgegeben werden zu können.

Kommt es also durch Cremes und Co zu einer zusätzlichen Hyaluronsäure Aufnahme fördert dieser Feuchtigkeitsspender ebenso das Speichern wertvoller weiterer Inhaltssubstanzen. Ehemals schlaffe Hautregionen werden gestrafft und gleichzeitig bringt das HA, Hyaluron, ebenfalls stabilisierende Wirkungseffekte mit.

Hyaluronsäure Wirkung bei Injektionen?

Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut - Hautalterung stoppen durch Wasser.
Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut – Hautalterung stoppen durch Wasser.

Die straffende Hyaluronsäure Wirkung ist außerdem dafür verantwortlich, dass diese Substanz ebenso in der Auf-, sowie der Unterspritzung Anwendung findet. Faltenreiche Hautregionen, sowie Lippen verjüngen sich heute wieder durch Hyaluron-Injektionen. Hyaluronsäure sorgt also dafür, dass das Bindegewebe wieder straff aussieht. Falten hingegen verlieren an Tiefe und verschwinden manchmal sogar gänzlich.

Lippen, welche unter der Behandlung mit Hyaluron stehen, wirken dagegen praller und straffer. Leider ist es aber auch hier mit einer Sitzung nicht getan, denn nach einer gewissen Zeit baut der menschliche Körper die Hyaluronsäure wieder ab. Bis zu einem Jahr kann eine solche Behandlung aber dennoch wirken. Wer jetzt einen erneuten Verjüngungseffekt in die Wege leiten möchte, kann dies wieder mit Hyaluronsäure-Injektionen hervorrufen.

Lesen Sie auch: Hyaluronsäure Kapseln

Hyaluronsäure als Jungbrunnen für die Haut

Hyaluronsäure, welche aus Hahnenkämmen stammt, ist stets mit Vorsicht zu betrachten. Diesen Stoff kann nicht jeder Anwender gut vertragen. Einige Menschen hatten hier schon in der Vergangenheit mit allergischen Reaktionen zu kämpfen. Demnach ist es sinnvoller, Hyaluronsäure zu nutzen, die nicht aus tierischen Bestandteilen gewonnen wird. In diesem Fall stammt Hyaluron dann aus Bakterien. Die Verträglichkeit ist weitaus besser.

Wer einen Verjüngungseffekt mit Hilfe von Hyaluron Cremes oder Hyaluronsäure Filler in die Wege leiten möchte, sollte dies langanhaltend in Angriff nehmen. Neben der täglichen Reinigung der Haut gilt es ebenso Hyaluronsäure Produkte jeden Tag aufs Neue anzuwenden, denn diese Substanz baut der Körper schnell wieder ab.

Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut - Hautalterung stoppen durch Wasser.
Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut – Hautalterung stoppen durch Wasser.

Damit es rund um die Uhr zu einer ausreichenden Hyaluronsäure Versorgung kommt, empfiehlt es sich Tages-, wie Nachtcremes mit dieser Substanz auf die Haut aufzutragen. Mit der regelmäßigen Anwendung wird sich mit der Zeit ein verjüngender Effekt einstellen. Dieser ist aber nicht vergleichbar mit den Wirkungsweisen von Hyaluronsäure-Injektionen.

Video: Hyaluronsäure Wirkung – Gesichtsfalten und Tränensäcke

Ähnliche Thematiken:

Wann wirkt Hyaluronsäure?

Wann wirkt Hyaluronsäure? - Die Therapie gegen Hautalterung
Wann wirkt Hyaluronsäure? – Die Therapie gegen Hautalterung

Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die vom Körper selber produziert wird. Als wichtiger Bestandteil unterschiedlicher Bindegewebsarten ist sie in der Lage Wasser in großen Mengen zu binden. In Zahlen ausgedrückt sind das pro Gramm bis zu etwa 6 Liter Wasser.

-> Wann wirkt Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure Kapseln Wirkung

Hyaluronsäure Kapseln - Wirkung auf den Körper und Haut.
Hyaluronsäure Kapseln – Wirkung auf den Körper und Haut.

Zu den verfügbaren Mitteln, die dafür infrage kommen, gehören auch Hyaluronsäure Kapseln. Dazu sollte man wissen, dass der Körper selbst die Säure mit dem Wirkstoff Hyaluron produziert und den Körper dadurch jung hält. Im Lauf der Jahre parallel zum Alterungsprozess nimmt diese Produktion ab, es liegt nahe, gerade hier nachzuhelfen.

-> Hyaluronsäure Kapseln

Hyaluronsäure Wirkung auf die Haut
5 (100%) 2 votes
Ähnliche Suchanfragen

Kilian Heyne

– Seit 2010 Experte im Bereich von Hautpflege und Lifestyle. Solange er nicht mit seiner Kamera und dem Handy durch die Welt zieht und nach neuen Trends in Sachen Mode und Anti-Aging ausschau hält, recherchiert und setzt er sich mit dem Thema Haut auseinander. Zusammen mit Dermatologen und Ärzten seines Vertrauens setzte Kilian seinen Blog auf, um auch anderen Menschen mit Hautproblemen zu helfen und zahlreiche Tipps und Tricks weiterzugeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Close
Back to top button